Laserung beim Glaukom

Zur Behandlung eines Glaukoms stehen verschiedene Laserbehandlungen zur Verfügung. In unserer Praxis bieten wir die YAG-Laser-Iridotomie und die Argon-Laser Trabekuloplastik.

 

Argon-Laser Trabekuloplastik

Die Argon-Laser Trabekuloplastik (ALT) wird überwiegend bei Patienten mit einem Offenwinkelglaukom angewandt. Dabei wird in lokaler Betäubung das siebartige Geflecht im Kammerwinkel, welches für den physiologischen Kammerabfluss sorgt, mit Laserstrahlen belegt.

Die dadurch entstehen winzigen Öffnungen und die direkte Aktivierung sorgen für einen besseren Abfluss des Kammerwassers und der Augeninnendruck wird gesenkt.

Iridotomie mit dem YAG-Laser

Bei einem Engwinkel- oder Pupillarblockglaukom kann zur Verbesserung des Kammerwasserabflusses eine YAG-Laser-Iridotomie durchgeführt werden.

Bei dieser Methode wird in lokaler Betäubung ein künstliches Loch in der peripheren Iris erzeugt, wodurch dann der Kammerwasserabfluss verbessert wird und der Augeninnendruck gesenkt werden kann.

Wir sind für Sie da!

Tel: 05731 – 2 74 22
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!